zum Inhalt springen

Lehrende und Studierende des Slavischen Instituts erforschen die Sprachen, Literaturen und Kulturen des slavischen Sprachraums in einem europäischen Kontext. Unsere philologische und kulturgeschichtliche Arbeit gründet auf Primärquellen in slavischen Sprachen, sie ist inspiriert von geisteswissenschaftlichen Traditionen in Ost und West. Unser Ziel ist es, einen Raum gemeinsamen Lernens und Forschens zu gestalten, in dem Lehrende, Studierende, Gäste und Partner einen Beitrag zu einer intellektuellen Gemeinschaft leisten können.